Kurzvita

Dr. Thomas BauerDr. Thomas Bauer, Jahrgang 1961, promovierte nach einem Studium der Geschichte und der Germanistik sowie einem Museumsvolontariat in Frankfurt am Main. Neben seiner mit dem Johann Philipp von Bethmann-Studienpreis ausgezeichneten Dissertation »Im Bauch der Stadt« hat er als freiberuflicher Historiker seit 1990 für verschiedene Auftraggeber zahlreiche Publikationen und Ausstellungen zur Frankfurter Stadtgeschichte realisiert.Für die Dr. Senckenbergische Stiftung und die Polytechnische Gesellschaft e. V. ordnete und verzeichnete Bauer die umfangreichen historischen Archive.

1994 konzipierte Bauer als wissenschaftlicher Mitarbeiter der großen historischen Ausstellung zur 1200-Jahr-Feier der Stadt Frankfurt »FFM 1200 - Traditionen und Perspektiven einer Stadt« die beiden frühneuzeitlichen Abteilungen.Im Auftrag des Frankfurter Sportmuseums der Sportpark Stadion GmbH verwirklichte er eine ganze Reihe ebenso informativer wie unterhaltsamer Ausstellungen, so zum Beispiel anlässlich des 100-jährigen Bestehens von Eintracht Frankfurt »Frankfurt am Ball. Eintracht und FSV - 100 Jahre Fußballgeschichte«. An der Konzeption und Realisation der von 2004 bis 2011 im Historischen Museum gezeigten Dauerausstellung »MainMetropole. Frankfurter Stadtgeschichte 1866–2001« hat der Ausstellungsmacher maßgeblich mitgewirkt. Seit 1. August 2015 ist Bauer wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung „Zeitgeschichte und Gedenken“ des Frankfurter Instituts für Stadtgeschichte.

Bauer ist Mitglied der Frankfurter Historischen Kommission und gehört dem Wissenschaftlichen Beirat der Gesellschaft für Frankfurter Geschichte e.V. sowie dem Denkmalbeirat der Stadt Frankfurt an.

Hauptwerke:

»Seid einig für unsere Stadt« Walter Kolb - Frankfurter Oberbürgermeister 1946–1956 (1996)

Im Bauch der Stadt. Kanalisation und Hygiene in Frankfurt am Main 16.–19. Jahrhundert (1998)

Frankfurter Waldstadion. 75 Jahre Sportgeschichte 1925–2000 (2000)

Für die Zukunft der Kinder. Die Geschichte der Frankfurter Stiftung Waisenhaus (2004)

Johann Christian Senckenberg. Eine Frankfurter Biographie 1707–1772 (2007)

100 Jahre unter einer Kuppel. Die Geschichte der Festhalle Frankfurt (2009)

In guter Gesellschaft. Die Geschichte der Polytechnischen Gesellschaft in Frankfurt am Main (2010)

Impulse für Frankfurt und die Region. Geschichte und Gegenwart der Mainova Aktiengesellschaft (2012)

Kontakt:

Dr. Thomas Bauer, Wertheimer Straße 6, 60599 Frankfurt am Main
Telefon 069 - 68 09 12 52, Mobil 0177 - 52 06 735
E-Mail: frankfurt-bauer(at)t-online.de

Thomas Bauer

Dr. Thomas Bauer